• 3.jpg
  • 1.jpg
  • img_1212016000_368.jpg
  • C-jugend1.jpg
  • 4.jpg
  • 7.jpg
  • img_1212011637_717.jpg
  • 6.jpg
  • D1.jpg
  • kanu.jpg
  • ejug.jpg
  • 2.jpg
  • 5.jpg
  • img_1212015995_857.jpg

Förderverein spendet Pokale

Die Vorfreude war groß bei allen Kindern, Lehrern und den zahlreichen zur Unterstützung des Handballnachwuchses anwesenden Eltern: Motiviert durch die aktuellen Erfolge der deutschen Handballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft der Männer wollten die Mädchen und Jungen aus den Partnerschulen des Post SV Hagen den Großen nacheifern und spannende Wettkämpfe liefern.

Auch in der Sporthalle Boloh waren die Partien der Nachwuchshandballer am Mittwochvormittag dabei an Dramatik mitunter kaum zu überbieten. Nach insgesamt 15 Spielen im Modus Jeder gegen Jeden standen dann die Platzierungen fest: Den Turniersieg sicherte sich die erste Mannschaft der Grundschule Boloh, gefolgt von der Mannschaft der Grundschule Helfe und der Grundschule Overberg. Hinter diesen Teams erreichten die Grundschule Berchum-Garenfeld, die Goetheschule und die zweite Mannschaft der Grundschule Boloh die folgenden Plätze.

Während die drei Erstplatzierten sich über Pokale, welche der Förderverein der Handballjugend des Post SV Hagen gestiftet hatte, freuen durften, wurden darüber hinaus alle Nachwuchssportler dank der freundlichen Unterstützung der AOK NORDWEST und der Firma DEUTSCHE TECHNA mit Turnier-Shirts ausgestattet. Am Ende des Vormittags konnten sich Turnierleiterin Gina Keischgens und Daniel Schwebe, Jugendwart des Post SV Hagen, über zahlreiche zufriedene Gesichter und reichlich empfangenes Lob von allen Seiten freuen.

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Keine Termine